Was passiert, wenn nichts passiert? -- Workshop mit Jana Seifert und Frieder Pfleghar

Hält Change Management, was es verspricht? Ändert sich wirklich etwas? Oder bleibt bei Verhalten, Kultur und Mindset doch irgendwie alles beim alten? Wenn ja, was dann?
Wir setzen dort an, wo klassisches Change Management nicht mehr weiterkommt. Und sagen: Kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen.

Im Workshop gehen wir der Frage nach, warum Veränderungsprozesse stocken – und reflektieren, wie Sie als Führungskraft Change-Prozesse fördern und wiederbeleben können. Dazu setzen wir auf das Resonanz-Konzept des Soziologen Harmut Rosa.

Im Workshop lernen Sie …

  • … die Grenzen des klassischen Change Managements kennen – und wie Sie sie überwinden.
  • … wie Sie als Führungskraft Bedingungen für Veränderungen schaffen können.
  • … mit welchen Change-Maßnahmen Sie die Chance erhöhen, dass Mitarbeiter sich auf etwas Neues einlassen – und zwar mit Herz und Hirn.

 

Informationen zu Jana Seifert und Frieder Pfleghar

Jetzt anmelden