Konflikte richtig führen - Workshop mit Corinna Hofmann und Dr. Susanne Korsmeier

Wo Menschen sind, menschelt es. Manchmal kommt es dadurch zum Streit. Dabei wird leicht übersehen, dass jeder Konflikt auch das Potenzial für bessere Lösungen, besseres Verstehen und Verstandenwerden hat. Dieses Potential entfaltet sich vor allem dann, wenn der Konflikt „richtig“ geführt wird. Doch wie führen Sie Konflikte, ohne vorgeführt zu werden? Als Methode stellen wir Ihnen in diesem Workshop das Tetralemma© (SySt, München) vor.

Es ermöglicht,

  • ... bisher ungewöhnliche Konfliktlösungen zu initiieren,
  • ... statt in einem Dilemma zwischen zwei oder mehr Optionen („das eine“ oder „das andere“) hängenzubleiben, mindestens zwei weitere Perspektiven: Gibt es ein „Beides“ oder „Vieles“? Oder geht es um etwas ganz anderes, also um ein „Keines von beidem“ oder „Keines von allem“?
  • ... Humor und Überraschungen in´s Spiel zu bringen.

Egal, ob Sie sich selbst in einer herausfordernden Situation befinden oder als Führungskraft einen Konflikt in Ihrem Team schlichten: Gemeinsam schaffen Sie mit dem Tetralemma© zukunftsfähige „Alle-haben-was-davon“-Situationen. Unser Credo: Es gibt immer mehr als „nur“ eine gute Lösung.

 

Informationen zu Corinna Hofmann und Dr. Susanne Korsmeier

Jetzt anmelden